AGCW-DL-VHF/UHF-Contest März 2013

Auswertung von Manfred Busch, DK7ZH, AGCW-DL #1537


Ergebnisse der Klasse A, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DJ9IE 7678 32 JO41KL 3 19 555
2 DJ7YM 2488 13 JO40VN 3 11 279
3 DL2FZN/P 2067 14 JN48JN 2 8 407
4 DF3OL 1651 7 JO52EJ 2 6 429
5 DC7CCC/P 359 4 JO32WM 1 3 185

Ergebnisse der Klasse B, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 F6HOK 12223 42 JN39OC 3 21 598
2 DK2GZ 8555 37 JN49GB 4 22 503
3 DL1DXA 7752 26 JN58TI 3 19 573
4 DL5DBT 7348 25 JO31TN 3 16 517
5 DJ3HW 7167 34 JN48OR 3 17 522
6 DL5WG 6484 23 JO52XJ 3 18 521
7 DL8L 6174 32 JN49EL 4 19 490
8 DL0DA 4935 21 JO61WB 3 15 523
9 DL3IAS 4874 28 JN49EJ 4 15 457
10 OK1HX 4482 12 JO70ND 4 12 588
11 DF7RG 3776 11 JN68HG 3 10 602
12 DJ2IA 3608 19 JO61WN 2 12 457
13 DL1AWM 3226 14 JO51CH 3 10 325
14 DL3FDT 3126 22 JN49FO 3 15 454
15 DO5WD 2899 15 JO61DH 3 12 437
16 DL6EK 2269 16 JN49CP 3 9 372
17 DK4EF 1625 10 JN49KV 3 8 396
18 DK9TF 1503 7 JO31NF 3 7 457
19 DK1GS 1478 4 JO54KH 3 5 541
20 DM5JL 1202 9 JO70HX 3 6 405
21 DF2UD 529 7 JN49FH 1 4 242
22 DB1YV 418 3 JO31RS 1 3 244
23 DL2YDS 375 3 JO32RG 1 2 313
24 DH7AMF 70 2 JO62XG 1 1 47
25 DL1RIO 35 2 JN58SE 1 1 20

Ergebnisse der Klasse C, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DF0MU 18286 59 JO32PC 5 25 941
2 DK2ZF/P 14001 40 JO43WJ 3 23 770
3 DL2OM 13845 53 JO30SN 4 25 480
4 OK1DOL 13169 45 JN69OU 4 24 699
5 F6HJO/P 10357 24 JN27FJ 4 17 770
6 DL2ZA 9921 37 JN59VL 3 23 591
7 DL2LSM 7300 30 JO61GH 4 22 537
8 DM2RN 5850 24 JO51UM 3 17 438
9 DF1PU 4752 25 JO40AO 3 14 504
10 DF0UKW 4748 28 JN49HN 3 17 435
11 DL7VAF 3998 16 JO62TP 3 12 598
12 DK0SU 3871 19 JN48NR 3 13 522
13 DL4KUG 3038 10 JO64PB 2 7 520
14 DL8OAY 2833 12 JO52AO 3 11 437
15 HB9CLN 2312 8 JN47BH 2 4 537
16 OM5CM 2237 6 JN98DF 3 5 536
17 DL7JOM 2040 11 JO62TF 1 7 513
18 DL3DTH 1687 10 JO61UE 2 8 437
19 DF3XZ 737 4 JO53AP 1 4 398

Ergebnisse der Klasse A, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL3IAS 1331 7 JN49EJ 1 6 437
2 DL6EK 423 3 JN49CP 1 3 281

Ergebnisse der Klasse B, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DK0SU 887 3 JN48NR 1 3 398
2 DF7RG 798 2 JN68HG 1 2 571
3 DK4EF 673 4 JN49KV 1 4 270
4 DL8QS 6 1 JO43KH 1 1 6

Ergebnisse der Klasse C, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DF0MU 4032 13 JO32PC 3 11 658
2 DL2OM 3359 14 JO30SN 2 8 616
3 OK1FPR 2856 6 JO80CE 1 6 657
4 DJ6BS 2424 7 JO43JH 2 7 618
5 DL2ZA 1932 6 JN59VL 2 7 520
6 OM5CM 572 2 JN98DF 2 2 521
7 DL7VAF 337 2 JO62TP 2 2 327


Checklog: DL3JXN, DL8DZV

VHF-Logs: 49
UHF-Logs: 13


Hier etwas Statistik:

Geloggt wurde wie folgt:

Papierlog 0
HAMOffice 19
UCXLog 25
WinContest 10
TACLog 1
TUCNAK 2
Andere 5

Alle teilgenommene Stationen aus der Karte ersichtlich:
rot: Log vorhanden, grün: Log nicht vorhanden


Kommentare

Ich hoffe im Einverständnis der Einreicher hier ein paar Textpassagen wieder zu geben:

DF3XZ: Nix los hier im Norden. Starke Beeinträchtigung durch das leider sehr breite Signal eines Lübeker Funkamateurs.Hat keinen Spaß gemacht.

DJ3HW: Mit Low-Power vom Balkon. Mast war leider 2m zu niedrig. Hat aber Spaß gemacht das erste Mal auf 2m von südlichen Gefilden. Mal sehen, wann ich das wiederholen kann...

DJ9IE: Trotz viel Winter portabel unterwegs. Aber auf 500m war Schluss. Die erste Stunde ließ sich sehr zäh an. Stark verechote Signale aus allen Richtungen, vor allem aus Norden. Gute Beteiligung aus F. Erfreulich immer wieder in diesem Kontest die große Bereitschaft für ein QRP-Signal in den Empfänger zu kriechen. Der Sommer kommt bestimmt. AWDH im Juni.

DL2FZN/P: Die Aktivität war nicht so hoch, das gute Wetter hat sich auch vorher verzogen, dafür gab es einen kalten Wind, so das ich nach 2 1/4h QRT gemacht habe. Mit kalten Finger lässt es sich schlecht morsen:-(

DL2OM: Aus Richtung Westen war diesmal nichts zu vernehmen. Berlin dagegen war gut vertreten und brachte etliche Punkte. Wie immer vergehen die drei Konteststunden im Fluge. Schade, dass die Ausbreitungsbedingungen so miserabel waren. Danke an alle Funkkollegen.

DL2YDS: Nachdem ich im Jan. Contest von einem guten Portabel QTH aus tatsächlich den 1. Platz erreicht habe; diesmal von zuhause aus "drübergedreht" und konnte nur 3 Stationen hören: DC7CCC/P + DF0MU + DF0UKW - also, wohl nur der letzte Platz.

DL2ZA: Die Bedingungen waren recht komisch. Zum Teil konnte ich die Stationen ohne Ton bzw. nur als getastetes Rauschen aufnehmen. Auch waren viele Signale nur an der Hörbarkeitgrenze und oft verbrummt. Von HB9 - 9a2 -I - PA usw. war nichts zu hören. Eine TM Station und eine UR habe ich noch gehört allerdings mit hohen Nummern aber ohne eine besondere Richtung zu finden. Keine Ahnung was das war.....

DL4KUG: Die Conds waren leider nicht so gut und wegen Zeitmangel diesmal nur 10 QSOs.

DL7VAF: Hat wieder Spaß gemacht trotz leidlicher conds. Dank an meinen OV für die Leihgabe (TRX)

DL7VAF: Habe zum ersten Mal auf 70cm funken können! Ist aber aus meiner Lage ein sehr mühsamer Weg. Trotzdem: Spaß war dabei!

DL8L: Sonder DOK "80LU"

DL8QS: RX-Anlage für 70cm defekt ...konnte gerade dj6bs lesen. 73 bis zum nächsten AGCW !

F6HJO/P: Noch ein mal sehr mühsam dieses Jahr... Hat trotzdem Spass gemacht !

F6HOK: Es war mal wieder ein schöner contest und beeindruckend ist fur mich wenn mann mit einer selbstbau station arbeitet und teilweise dann pilups aufbaut!! Ich danke alle cw freunde 73 de Michel f6hok

HB9CLN: Diesmal habe ich nur von meinem Heimstandort aus mitgemacht, da auf allen meinen bevorzugten Höhenstandorten noch zuviel Schnee lag und es auch extrem kalt war: Der Frühling ist spät dieses Jahr. Bin hier auf 450m über Meer, mit Hügeln in alle Richtungen, entsprechend mager ist das Resultat ausgefallen. Allerdings ist das lokale QRM hier auch jedes Jahr stärker, wie es scheint. Im Sommer läuft dann wieder mehr!

Die nächsten Contesttermine bitte vormerken: 15.06.2013, 28.09.2013, 01.01.2014


vy 73/55 de Manfred, DK7ZH
Member of AGCW 1537, RRDXA, HHC 2218
e-mail: manfred@dk7zh.de homepage: http://www.dk7zh.de

ACHTUNG: Die Original-Ausschreibung kann hier abgerufen werden

Folgende Freeware bzw. Shareware-Logprogramme können benutzt werden:
- Freeware HAM AGCW UKW http://www.qslonline.de/hk/eigen/kontest.htm#hamagcwukw
- Shareware UcxLog - Log and Contest Program http://www.ucxlog.org
- Freeware WinContest http://www.dd3ku.de