AGCW-DL-VHF/UHF-Contest Januar 2014

Auswertung von Manfred Busch, DK7ZH, AGCW-DL #1537


Ergebnisse der Klasse A, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DK0MU 8268 39 JO31QX 4 18 522
2 DF1DN 5555 27 JO41KL 4 19 442
3 DL5KCI 3768 21 JO30EP 3 12 493
4 DK6HN 3186 22 JN48GU 1 8 380
5 DL4FDI 921 9 JO40EB 1 5 299
6 DL3AWI 770 4 JO51MF 3 4 362
7 DL7GW 671 12 JO62SL 1 5 220
8 DL4YDR 485 6 JO32RG 1 4 211
9 DM2NL 277 7 JO61UB 2 4 139
10 DK6SP 176 1 JN58XH 1 1 176
11 DL9GDC 84 4 JO32RG 1 2 33

Ergebnisse der Klasse B, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL6WT 13251 57 JN39VV 6 22 732
2 DL2YDS 13250 52 JO42HG 5 23 582
3 DK5JM 9062 32 JO43QS 4 18 692
4 DL5DBT 7839 33 JO31TN 3 17 474
5 DL3IAS 7012 33 JN49EJ 6 17 522
6 OK1HX 5406 17 JO70ND 2 13 633
7 DK0AG 5036 23 JO53BI 3 12 645
8 DL2FDL 4597 23 JO40LN 3 12 397
9 DL1DXA 4319 23 JO61TB 3 14 610
10 DL3NCR 4111 20 JN48QX 6 15 584
11 DL3HAA 4032 18 JO53FT 2 8 479
12 DK9TF 3970 18 JO31NF 3 13 476
13 DL5BAW/P 3552 17 JO51ET 3 14 474
14 DK1KC 3451 13 JN58QH 5 11 450
15 DJ4EJ 3401 13 JN48GC 5 11 541
16 DO5WD 3161 19 JO61DH 3 11 614
17 DL2DRG 3024 17 JO70IT 3 9 569
18 DK2TC 2439 17 JO30NO 4 10 440
19 DB1YV 2158 14 JO31RS 1 8 431
20 DF7GG 2014 13 JO42UI 1 8 533
21 DJ5KX 1990 18 JO30PQ 3 9 392
22 DK1GS 1711 7 JO54KH 1 6 550
23 DL4MFM/P 1711 16 JO32WF 1 7 273
24 DL2BRW 1710 11 JO72GI 2 6 516
25 DM1PIO 1551 13 JO72BM 2 8 345
26 F2NY 1385 3 JN23LL 1 3 648
27 DL2JKE 1174 11 JO62ON 2 5 302
28 DF1IAR 1036 10 JN48HV 3 5 349
29 DF2AR 1021 13 JO40IA 2 6 322
30 DK4EF 715 5 JN49KV 2 5 311
31 DL1RIO 506 2 JN58SE 1 2 285
32 DL1AH 469 5 JO42TX 1 4 145
33 DH7NK 422 5 JO40OC 2 3 182
34 DL0RCP 382 5 JO61CE 1 3 162
35 DL5DRM 288 6 JO60VX 1 3 140
36 OK1KZ 90 3 JO70ED 2 1 78

Ergebnisse der Klasse C, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 OK1DOL 26241 79 JN69OU 9 30 648
2 DJ5MW 21069 57 JN47WN 7 24 692
3 DL2ARD/P 20680 78 JO60AR 10 31 580
4 F6KFH 17248 55 JN39OC 7 27 737
5 HB9CLN 12163 33 JN37WB 7 17 751
6 PA5WT 12137 34 JO22HG 5 19 657
7 DF0UKW 11382 59 JN49HN 6 24 612
8 9A1CAL 10819 23 JN86DM 8 15 736
9 DL4KCA 10687 47 JO30JX 5 21 530
10 DL1OJ 10183 42 JO42QI 5 21 598
11 DK1AX 9867 36 JN59SV 8 21 514
12 DJ9MH 8474 36 JO50FA 5 21 581
13 DF7TS 8473 37 JN48RN 5 15 536
14 DL2LSM 7789 36 JO61GH 5 18 599
15 DL5YM 7561 30 JO62XN 4 16 751
16 DF0WF 7059 30 JO62XR 3 14 644
17 DJ3JO 6026 27 JO30HI 3 17 535
18 HB9CQL 5931 23 JN37UM 4 14 611
19 DF1PU 5535 35 JO40AO 5 15 394
20 DK0SU 5444 27 JN48NR 6 15 591
21 DJ2DA 5399 21 JO61PG 3 12 496
22 DF4PD 4666 26 JO30LN 4 14 496
23 DL3DTH 4312 26 JO61UE 2 13 489
24 DL3YM 4182 23 JN49EA 4 14 467
25 DL5OAB 3776 24 JO31JD 3 11 476
26 DF8KY 3607 21 JO30GL 2 11 482
27 OM5CM 3205 10 JN98DF 6 8 546
28 DK3AX 2485 12 JN59DV 4 11 476
29 DL9SUB 2385 14 JO53RO 1 5 318
30 DL7JOM 2372 19 JO62TF 2 8 491
31 DJ2QV 2135 8 JN58UA 4 8 392
32 DM2RN 1990 10 JO51UM 2 8 348
33 DF3XZ 1422 11 JO53AP 3 6 344
34 DL7YS 326 5 JO62NM 1 2 140
35 DD9WL 45 1 JN49EW 1 1 45

Ergebnisse der Klasse A, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL3IAS 1271 7 JN49EJ 1 5 437
2 DK6HN 1112 6 JN48GU 1 5 371
3 DL7GW 70 3 JO62SL 1 1 29
4 DL3AWI 29 1 JO51MF 1 1 29

Ergebnisse der Klasse B, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DJ2QV 3209 8 JN58UA 1 7 622
2 DF4PD 965 7 JO30LN 1 4 333
3 DL2JKE 769 6 JO62ON 1 4 303
4 DJ6BS 579 3 JO43JH 1 3 331
5 DK4EF 576 5 JN49KV 1 4 212
6 DK2TC 542 5 JO30NO 1 3 333
7 DK0SU 424 5 JN48NR 1 2 255
8 DF7TS 414 3 JN48RN 1 2 341
9 DL2FDL 396 2 JO40LN 1 2 204
10 DL0RCP 111 1 JO61CE 1 1 111
11 DF1IAR 50 2 JN48HV 1 1 42

Ergebnisse der Klasse C, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL8QS 4592 14 JO43KH 1 11 622
2 DK9TF 3167 13 JO31NF 2 9 899
3 DJ2DA 1546 7 JO61PG 1 4 430
4 DF1PU 1475 10 JO40AO 1 5 391
5 9A1CAL 1160 2 JN86DM 1 1 631
6 DL7YS 1072 5 JO62NM 1 4 484
7 OM5CM 786 2 JN98DF 2 2 521
8 OK1FPR 646 2 JO80CE 2 2 381


Checklog: DF0MU; DF2CK, DL2MIJ, DL3JXN, DL5ARI, DL5AZZ, PG2AA

VHF-Logs: 82
UHF-Logs: 23

Hier etwas Statistik:

Geloggt wurde wie folgt:

Papierlog 2
HAMOffice 48
UCXLog 34
WinContest 13
TACLog 1
TUCNAK 1
Andere 6

Alle teilgenommene Stationen aus der Karte ersichtlich:
rot: Log vorhanden, grün: Log nicht vorhanden


Kommentare

Ich hoffe im Einverständnis der Einreicher hier ein paar Textpassagen wieder zu geben:

9A1CAL: Poor conds in almost all directions with exception of trans-alp-propagation from JN86 to JN47, JN37 - i work JN37 rare from my qth. Another exception is path to JN39VV, but it is not surprise, DL6WT has magic location providing him good sig even when he is qrp, regardless propagations with steady signal during contest. Other stations were coming in qsb as conds were going up and down. Odx is F6KFH, JN39OC, 736 km. No stations from JO51, JO40, JO30 i used to hear in the past agcw's (bad conds or poor activity ?) - almost all stations I have hrd are in my log. Tnx QSO and HNY to all, Zvonko 9A6WW (9a1cal club stn op)

DF3XZ: Hatte leider nur eine Stunde Zeit. Auf 70cm war hier übrigens absolut nix los - schade!

DK0MU: Vom Westerberg, dem Clubheim des Ortsverbandes Münster N13, ließ sich gut funken. Portabelaktivitäten hatte ich wegen "Rücken" abgehakt und kurzfristig mit DJ2QZ, dem Stationsbetreuer von DK0MU, die Teilnahme am 2m-Kontest in komfortabler Umgebung (Heizung, bequemer Funksessel, Kaffee, Kuchen ) absprechen können. Danke, Oliver! Beim Suchen neuer Stationen war der Armstrongrotor mit Schneckengetriebe für die 2x10el nach sehr hilfreich. Hin- und Rückfahrt bei Ausflugswetter. Im März hoffe ich wieder portabel qrv zu sein. 73, DJ9IE

DK6HN: Schlechte Ausbreitungsbedingungen heute - trotz meiner Höhenlage von ca. 440 m über NN ging es nicht über 400km. Die Aktivität war aber auch wieder nur mäßig - vor allem auf 70 cm.

DL1DXA: Konnte wegen einer Reise leider nur die ersten 100 min teilnehmen.

DL2YDS: ... da sich das Wetter sehr mild und angenehm zeigte, entschied ich mich für den Portabel Betrieb. Auf ins Wiehengebierge und ein neues QTH (Con)testen. Leider auch hier, wie so oft, ganz oben alles dicht bewaldet = keine Chance. Somit dann 50 Höhenmeter tiefer gefahren (am Südhang), bis endlich nichts mehr den Horizont versperrte, ein freies Fenster von SW bis NO. Sorry an alle aus dem Norden ... da war für euch von hier absolut nichts zu machen ... Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, auch mehr als ich erwartet habe. ODX: HB9CLN mit 582 km. Viele bekannte Calls. Danke an alle, hat auch wieder super Spaß gemacht. 73 Stefan DL2YDS

DL7JOM: K3+XV144+350WPA HNY an alle

DM2NL: HNY 2014 allen CW-Contestern,73,awdh Klaus-DM2NL

F6KFH: Ein frohes gesundes neu Jahr wunsche ich an alle. Es war mal wieder ein sehr schoner contest . die bedingungen waren meiner sicht nicht schlecht aber habe auch viele sehr kleine signale gehort die ich leider nicht decodieren konnte ! 55 QSOs Dx 9A1CAL 73 f6hok Michel

HB9CLN: Und wie jedes Jahr begann auch dieses mit einer funkerischen Aktivität, diesmal etwas früher als gewöhnlich, nämlich mit dem letzten Test einer neuen PA: 600W aus dem Rucksack, gespeist aus 16 Stück 15Ah-Zellen LiFePO4, gerade richtig für den Contest vom Nachmittag. Dachte es. Aber wie es manchmal so geht (siehe Foto) ... Also später ärgern, die müde 100W-PA einpacken und los gehts, auf einen Nordausläufer des Napf auf 930m asl.(siehe Foto), das Prachtswetter (inkl. Alpensicht) und die vielen schönen Signale liessen den Morgenärger vergessen! Besonders Freude gemacht haben HA1WA und 9A1CAL, für DK5JM hats in der letzten Contest-Minute nicht mehr gereicht, das nächste Mal dann wieder!

Die nächsten Contesttermine bitte vormerken: 15.03.2014, 21.06.2014, 27.09.2014


vy 73/55 de Manfred, DK7ZH
Member of AGCW 1537, RRDXA, HHC 2218
e-mail: manfred@dk7zh.de homepage: http://www.dk7zh.de

ACHTUNG: Die Original-Ausschreibung kann hier abgerufen werden

Folgende Freeware bzw. Shareware-Logprogramme können benutzt werden:
- Freeware HAM AGCW UKW http://www.qslonline.de/hk/eigen/kontest.htm#hamagcwukw
- Shareware UcxLog - Log and Contest Program http://www.ucxlog.org
- Freeware WinContest http://www.dd3ku.de