+++Termin: 22.–24. Oktober 2021, Vortagstreff am 21.10. möglich+++ Der in...

Jubiläumsaktivität

Jubiläumsaktivität – 50 Jahre AGCW –

Please note: A detailed description of this activity is also available in English. 

Am 1. Mai 1971 wurde die AGCW gegründet. Aus Anlass unseres 50. Vereinsjubiläums im Jahr 2021 richten wir vom 1. bis zum 31. Mai eine Jubiläumsaktivität für alle Telegrafistinnen/Telegrafisten und SWLs aus. Diese Aktivität ist kein Contest. Es sollen reguläre QSOs absolviert werden, bei denen auch Name und QTH ausgetauscht werden können. Als Betriebsart kommt ausschließlich CW (A1A) für Einmann-Betrieb (Single-OP) zur Anwendung.

AGCW-Mitglieder geben neben RST auch ihre Mitgliedsnummer an, z. B. 579/4321

Jede Station zählt pro Band nur einmal. Die Telegrafiezeichen müssen mit dem Gehör aufgenommen werden. Die Verwendung einer jeglichen Art von Lese-/Dekodiereinrichtungen ist nicht gestattet.

Klassen und Bänder

Alle zugelassenen Amateurfunkbänder können verwendet werden. Der Bandplan der IARU Region 1 ist dabei zwingend einzuhalten!

Es kann nur eine der fünf Teilnahme-/Leistungsklassen gewählt werden:

  • Klasse A: Über 150 W Output (300 W Input)
  • Klasse B: Maximal 150 W Output (300 W Input)
  • Klasse C: Maximal 5 W Output (10 W Input) 
  • Klasse D Rookie (*) maximal 100 W Output (200 W Input)
  • Klasse E: SWL

(*) Ein Rookie ist ein Neu- oder Wiedereinsteiger, der bislang nur wenig (oder keine) Betriebserfahrung in CW gemacht hat oder CW seit vielen Jahren nicht mehr ausgeübt hat.

Wertung

Es gilt folgende QSO-Wertung:

  • QSO mit einem AGCW-Mitglied 1 Punkt
  • QSO mit einer AGCW-Clubstation 5 Punkte
  • QSO mit DP50AGCW und DR50AGCW je 10 Punkte
  • QSO mit ausländischen 50AGCW-Stationen 15 Punkte

QSOs mit Nichtmitgliedern werden mit 0 Punkten bewertet.

Die Gesamtpunktzahl ist gleich der Summe aller QSO-Punkte.

Club- und Sonderstationen

  • AGCW-Clubstationen:  DF0ACW, DF0AGC, DL0DA, DL0AGC, DK0AG
  • AGCW-Sonderstationen:  DP50AGCW, DR50AGCW
  • 50AGCW-Sonderstationen außerhalb DL: SN50AGCW, PA50AGCW, YL50AGCW, CR50AGCW, OE50AGCW, Z350AGCW, GB50AGC

Logs

Jeder Teilnehmer erklärt mit der Logabgabe, dass er die Regeln für diese Aktivität eingehalten hat. Logdateien sind ausschließlich im Microsoft-Excel- oder LibreOffice/OpenOffice-Format per E-Mail bis spätestens 30. Juni 2021 einzureichen.

Um eine ordnungsgemäße Verarbeitung der Logdateien sicherzustellen, müssen diese nach diesem Spalten-Schema aufgebaut sein:

  • Datum
  • Rufzeichen
  • Band
  • AGCW-Nummer
  • Punkte (End-Addition).

Ferner muss es Klasse, Namen, Rufzeichen und die vollständige Anschrift der Teilnehmerin/des Teilnehmers nebst gültiger E-Mail-Adresse enthalten. Um die Log-Dateien getrennt nach Klassen auswerten zu können, müssen sie nach folgendem Schema benannt sein:

50AGCW–RUFZ–KLASSE.xls bzw. .ods

Beispiele:

  • 50AGCW–DM4CW–A.ods
  • 50AGCW–DJ6UX–B.xls
  • 50AGCW–DC4LV–C.ods
  • 50AGCW–DK8KK–D.ods
  • 50AGCW–SWL#–E.xls

Zur Vereinfachung stellen wir euch verschiedene Musterlogdateien, beispielsweise im LibreOffice-/OpenOffice-ODS-Format, als Microsoft-Excel-Datei im XLS- oder XLSX-Format und eine aktuelle Mitgliederliste zur Verfügung.

Termin

01. bis 31. Mai 2021

Auszeichnung

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, zudem erhalten die jeweils Erstplatzierten besondere Auszeichnungen. Die Preisübergabe soll auf der nächstmöglichen Mitgliederversammlung erfolgen (ggf. wird der Preis zugestellt)

Ergebnisse

Die Ergebnislisten werden am Ende dieser Seite sowie im Kurier veröffentlicht

Dateiformate

Microsoft-Excel (*.xls/*.xlsx >2010) oder LibreOffice/OpenOffice (*.ods)

Betriebsart

Nur CW (A1A)

Auswerter

agcw50@agcw.de

Fragen zum Contest?

Wir stehen Rede und Antwort!

Noch kein AGCW-Konto? Hier registrieren!