AGCW-DL VHF/UHF-Contest Juni 2009

Auswertung von Manfred Busch, DK7ZH, AGCW-DL #1537


Ergebnisse der Klasse A, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DJ9IE 5939 28 JO31XM 3 17 462
2 DK5CS 1927 14 JO31GL 1 7 493
3 DF6FR 1293 8 JO40MK 1 7 321
4 DL2KDW 286 2 JO30DU 1 2 155

Ergebnisse der Klasse B, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DJ0SP 8490 35 JO32JA 3 18 578
2 DL6WT 8228 36 JN39VV 3 18 538
3 DL0DA 7381 31 JO61WB 2 20 492
4 DL4YR 7327 27 JO31KS 2 15 550
5 DL9CW 6082 28 JO61DE 3 16 535
6 DO5WD 5496 29 JO61DH 3 20 546
7 DL2DRG 5262 23 JO70IT 3 17 533
8 DK0WB 4795 25 JO40BP 2 15 517
9 DL1MAJ 4431 15 JN68AH 2 11 540
10 DL6UEF 4161 19 JO71HO 3 13 516
11 DL2VLA 4072 20 JO61TA 2 15 454
12 HB9CLN 3923 11 JN47CE 1 8 551
13 DL6EK 3480 18 JN49CP 2 11 463
14 DL3IAS 3157 18 JN49EJ 3 12 433
15 DK4EF 2917 17 JN49KV 3 12 305
16 DL5OB 2787 11 JO42TH 2 11 474
17 DL7VAF 2228 10 JO62TP 2 9 435
18 DF7DJ 1937 10 JO31TO 2 6 439
19 DJ4WT 1580 7 JN49EL 1 7 428
20 DH7NK 1232 10 JO40OC 1 6 259
21 DL1AH 726 5 JO42TX 1 5 216
22 IK2RMZ 371 1 JN45HT 1 1 371
23 DL6WS 158 4 JO31LK 1 2 78
24 DJ5QE 157 4 JO31NN 1 2 61

Ergebnisse der Klasse C, VHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL2YDS 17496 56 JO32PC 6 27 579
2 DK1KC/P 14213 45 JN58QH 3 22 642
3 OK1DOL 12812 44 JN69NX 3 23 508
4 DL2ZA 10949 40 JN59VL 4 25 538
5 DJ5MY/P 10593 33 JN68BI 3 19 598
6 DL2OM 10224 36 JO30SN 3 19 616
7 DK0IZ 7432 25 JO43SX 2 16 642
8 DM2RN 7183 33 JO51UM 3 17 545
9 DJ3XK 6356 19 JO53AN 2 15 597
10 DF4OR 5716 28 JN49CD 4 15 438
11 DF7GG 5647 18 JO63UU 2 14 637
12 DL6UHA 4488 18 JO71HR 3 15 505
13 DL1RTL 4442 21 JO62PH 2 14 464
14 DK6JU 3607 17 JO31LD 2 12 484
15 DL4KUG 2533 6 JO64PB 2 6 520
16 DL1BUG 2049 8 JO72AI 2 8 566
17 DL2GAN 1387 6 JN59NK 3 6 525

Ergebnisse der Klasse A, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL2GAN 49 1 JN59NK 1 1 49

Ergebnisse der Klasse B, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DO5WD 788 4 JO61DH 2 4 340
2 DK1KC/P 698 3 JN58QH 2 3 340
3 DK4EF 274 3 JN49KV 1 2 215

Ergebnisse der Klasse C, UHF:

Platz Rufzeichen Punkte QSOs QTH DXCC WW-Loc ODX
1 DL2ZA 1902 10 JN59VL 3 9 367
2 OK1DOL 1444 6 JN69NX 3 6 476
3 HB9CLN 845 2 JN47CE 2 2 477
4 DL8ZAJ 265 3 JO40KD 1 3 223

VHF-Logs: 45
UHF-Logs: 8


Kommentare

Ich hoffe im Einverständnis der Einreicher hier ein paar Textpassagen wieder zu geben:

DF6FR: Habe eine kleine 4-ele. DK7ZB aus dem Dachfenster geschoben und dann mit meinem IC-7400 mal reingehört. Das Hausdach und der Vogelsberg haben nach Osten abgeschirmt. Ging ganz leidlich für den ersten 2m-Contest von zu Hause mit 5W.

DJ5QE: Auf 70 cm leider niemanden gearbeitet bzw. gehört.

DK0IZ: Moin, hier das Log von unserer Clubstation DK0IZ, an der Taste war DL1AIW. Hat viel Spass gemacht, wenn auch in der ersten Hälfte enorm viel QRN die Nerven ein bischen strapaziert hat. 73, Alexander

DK0WB: Es hat sehr viel Spass gemacht und werde beim nächsten mal wieder dabei sein.

DK4EF: Nach einem halben Jahr VHF-Abstinenz endlich wieder dabei. Habe allerdings einige Rufzeichen aus der Umgebung vermisst.

DK5CS: Betrieb dieses mal von der Halde "Pattberg" in Moers-Repelen - entweder sehr schlechter UKW-Standort oder die Teilnahme war geringer als letztes Mal. Hat trotzdem wieder viel Spaß gemacht und freue mich auf den nächsten Contest. vy73 de Chris

DL2OM: Wegen des parallel laufenden IARU 50 MHz Kontests beschränkte sich meine Teilnahme auf die ersten 90 Minuten. 432 MHz fiel komplett aus.

DL4YR: Schlechte Beteiligung sowie Bedingungen wie ich fand. Es war sehr sehr mühsam dieses mal. Trotz alledem war der Spaßfaktor wie immer im Vordergrund und ich freue mich schon aufs nächste mal mit evt. etwas mehr Beteiligung.

DL6UEF: Leider war hier an der Neiße das Stationsangebot sehr dürftig.

DL6UHA: Mehr Beteiligung wäre schön

DL7VAF: Es war wie immer recht schwierig. Der Spaß an der Sache hat aber nicht gelitten. Schön wäre es gewesen, wenn viele die Richtung JO62 gefunden hätten. Ich gebe mir Mühe, beim nächsten Mal wieder dabei zu sein.

HB9CLN: Wieder mal vom Blosenberg auf 800m über Meer aus QRV, wo auch der unteressen verstummte Mittelwellensender Beromünster steht. Diesmal gabs kein Wetterglück: Starkregen, Gewitter und QRN ergänzten sich, so dass es auf 144MHz bloss für wenige QSO reichte. Im anschliessenden 70cm-Teil gabs kein QRN mehr, aber auch kaum Aktivität; immerhin 2 QSO, die ich ohne die geliehene 200W-PA (tnx HB9MFM) kaum hätte loggen können. Um 2000z dann abgebaut, um vom letzten Tageslicht profitieren zu können.

Die nächsten Contesttermine bitte vormerken: 26.09.2009, 01.01.2010


vy 73/55 de Manfred, DK7ZH
Member of DIG 2993, AGCW 1537, RRDXA, HHC 2218
e-mail: manfred@dk7zh.de homepage: http://www.dk7zh.de

ACHTUNG: Die Original-Ausschreibung kann hier abgerufen werden

Hier noch einmal die Auflistung der Standard Freeware-Logprogramme, die benutzt werden können:
HAM AGCW UKW http://www.qslonline.de/hk/eigen/kontest.htm#hamagcw
UcxLog- Freeware Log and Contest Program http://www.ucxlog.org (Bitte ab Version 6.26 benutzen)
WinContest http://www.dd3ku.de (Bitte ab Version 4.2.9 benutzen)